Klinik mit toller Aussicht

Ende des vorletzten Jahrhundert als Jüdisches Sanatorium eröffnet. Aber schon bald auch für andere Gäste geöffnet. Nach dem ersten Weltkrieg erholten sich deutsche Soldaten hier. Nach dem zweiten Weltkrieg blieb es in deutschen Besitz und wurde später zu einer Klinik für Haut- und Asthmakranke umgestaltet. 1957 erhielt es das heutige Erscheinungsbild. Seit 2004 geschlossen und verkauft. Eine Umbau wurde angefangen….. aber die Statik machte nicht mit….. Jetzt leer……………………

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: