Ettore Motta

Ettore Motta war in den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts der Chef des damaligen italienischen Stromversorgers Edison-Volta.

Er legte ebenfalls Wert darauf, dass es dem Nachwuchs seiner Mitarbeiter gut ging – und so ließ er vielerorts in Italien Anlagen errichten, in denen die Kinder ihre Ferien verbringen konnten. Diese grosse Anlage haben wir besucht und waren von der Vielfalt beeindruckt. 190

2 Gedanken zu „Ettore Motta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.